ST. GEORGS-KONZERT: WELTMUSIK MIT ALLEN SAITEN

Bernd Steinmann Quintett: Antje Vetter (Violine), Annette Maye (Klarinette/Bassklarinette), Stefan Loos (Gitarre/Laute), Bernd Steinmann (Gitarre/Cajon) und Martin Breuer (Kontrabass) Foto: Pressefoto

Hattingen- Was passiert, wenn ein Gitarrenduo musikalische Freunde mit Violine, Klarinette und Kontrabass einlädt, ist am Samstag, dem 10.2. im St.-Georgs-Konzert zu hören. Nicht nur die Saitenklänge sind hier vielfältig, sondern auch die Kulturkreise, aus denen das Bernd Steinmann Quintett sein Repertoire schöpft.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Bernd Steinmann Quintett beim St.-Georgs-Konzert

Von der Lautenmusik der europäischen Renaissance geht es über Karibikmelodien, Tango und Hot Club Swing im Stil Django Reinhardts bis zum Flamenco. Es musizieren Antje Vetter (Violine), Annette Maye (Klarinette/Bassklarinette), Stefan Loos (Gitarre/Laute), Bernd Steinmann (Gitarre/Cajon) und Martin Breuer (Kontrabass).

Das Konzert in der St.-Georgs-Kirche beginnt um 19.15 Uhr. Karten gibt es für 10 € an der Abendkasse sowie im Vorverkauf in der Hattinger Musikinstrumententruhe, Emschestr. 44. Kartenreservierung per Email oder telefonisch unter 02324 204 3511.

Kommentar hinterlassen on "ST. GEORGS-KONZERT: WELTMUSIK MIT ALLEN SAITEN"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.