SPENDE FÜR DIE UMGESTALTUNG DER SCHÜLERBÜCHEREI

Thomas Papenhoff, Thomas Alexander und Lothar Steinbach überreichen einen Scheck über 1000,- Euro an Ina Böckenhüser und Petra Schmidt von der kath. Weiltorschule St. Franziskus (Foto: ruhrkanalNEWS)

Hattingen – Am Donnerstag, den 21.12.2017, wurde der Katholischen Grundschule Weiltor St. Franziskus im Rahmen des lebendigen Adventskalenders der Klasse 3 a ein Scheck über € 1000,00 überreicht.

Die Klasse 3a freut sich über die Spende (Foto: ruhrkanalNEWS)

Die Klasse 3a freut sich über die Spende (Foto: ruhrkanalNEWS)

Diese großzügige Spende resultiert aus dem Verkauf der Fotos aus der Ausstellung „Hattinger Zeiten“ von Udo Kreikenbohm. Nach Abschluss der Präsentation im Re­schop Carré wurden die Bilder zum Verkauf angeboten, die Erlöse sind für karikative Zwecke gedacht. In diesem Rahmen wurde auch die Weiltor Schule mit €1000,00 be­dacht. Überbringer waren Herr Thomas Alexander von der Volksbank Sprockhövel, Herr Lothar Steinbach von der Firma Relaxstrom und Herr Thomas Papenhoff von der Firma IBV Immobilien. Nicht persönlich vertreten waren die Firmen Auto Smolc­zyk und die Provinzial Versicherung.

Die Schulleiterin, Petra Schmidt, nahm den Scheck entgegen. Das gespendete Geld fließt in die Umgestaltung der Schülerbücherei. Geplant ist, dass die Bücherei in neue Dachgeschossräume umzieht, die Räume hell und freundlich gestaltet werden und die­ser neue Bereich so einladend für die Kinder wird, dass sie Freude am Lesen entwi­ckeln und auch behalten sollen. Zusätzlich soll ein sogenannter Snoozle-Raum entste­hen, in den sich die Kinder allein oder in kleinen Gruppen zurückziehen können, um sich die Zeit mit tollen Büchern vertreiben zu können. Durch die Spende soll auch der Bestand an Lektüren aufgestockt werden, geeignete Literatur für  Flüchtlingskin­der soll ebenfalls angeschafft werden.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market