POLIZEI SUCHT TASCHENDIEB

Polizei (Symbolbild: Strohdiek)
Die Polizei sucht diesen Taschendieb (Dez. 2017) (Foto:Polizei EN)

Die Polizei sucht diesen Taschendieb (Dez. 2017) (Foto:Polizei EN)

Schwelm/Ennepe-Ruhr-Kreis – Am 24.10.2017, gegen 12:00 Uhr, hielt sich der 75-jährige Geschädigte in einem Schwelmer Lebensmittelmarkt in der Barmer Straße auf. Als er an der Kasse seine Einkäufe bezahlen wollte, musste er den Verlust seines Portmonees feststellen. Als er bei der Sparkasse seine gestohlene EC-Karte sperren lassen wollte, wurde festgestellt, dass damit nur wenige Minuten zuvor an einem Geldautomaten der Sparkasse versucht wurde Geld abzuheben. Auf Grund der mehrfachen Falscheingabe der PIN wurde die Karte eingezogen. Der Täter wurde bei der Tat videografiert. Das Amtsgericht Essen hat nun der Veröffentlichung des Täterfotos durch einen Beschluss zugestimmt. Die Kriminalpolizei bittet unter der Rufnummer 02336-9166 9122 oder 02336-9166 4000 um Hinweise, um die Identität der bislang unbekannten Person zu klären.

%d Bloggern gefällt das: