PARKEINGÄNGE GETHMANNSCHEN GARTEN MITGESTALTEN

Der Gethmannsche Garten (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Die Eingänge in den Gethmannschen Gartens in Blankenstein sol­len neu gestaltet werden. Am Donnerstag, den 10. November 2022, um 18.00 Uhr, wird im Seminarraum des Stadtmuseums dazu eine Veranstaltung stattfinden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Bürger können mitgestalten

Es werden die Ideen­skizze des Landschaftsarchitekturbü­ros Danielzik Leuchter + Partner präsentiert und im Anschluss mit den Planern, der Stadtverwaltung und Bürgern die Inhalte diskutiert. „Auf Grundlage des erfolg­reichen Wettbewerbsbeitrags des Büros aus Duisburg gilt es nun, ge­meinsam mit den Beteiligten vor Ort, die Ideen des Büros in eine passgenaue Planung zu bringen und Vorschläge einzubeziehen“, so Baudezernent Jens Hendrix. 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Gemalte Kinder-Bilder (Foto: Stadt Hattingen)

Bereits im Vorfeld dieser Veranstaltung hatten sich Kinder mit dem Spielplatz, der sich am Haupteingang des Gartens hinter dem Stadtmuseum befindet, befasst. Die Stadt Hattingen hatte die Kinder und Jugendlichen aus dem Stadtteil aufgerufen, ihre Vorstellungen und Ideen zur Gestaltung des Spielplatzes einzubringen. Ende Oktober wurden vor Ort die Wün­sche formuliert und in Zeichnungen dargestellt.

%d Bloggern gefällt das: