MUSIKALISCHE FRUEHERZIEHUNG – NEUER KURS

Das Bürgerhaus in Niedersprockhövel. (Foto: Höffken)

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Sprockhövel – An der Musikschule der Stadt Sprockhövel startet im September ein neuer Kurs für die Musikalische Früherziehung.

Teilnehmen können Kinder im Alter von vier Jahren. Der Unterricht findet montags von 17.00 bis 18.00 Uhr in der Musikschule im Bürgerhaus in Niedersprockhövel in einer Gruppe mit einer maximalen Teilnehmendenzahl von 12 Kindern statt. Der Kurs beginnt am 5. September 2022 und kostet 25,00 Euro pro Monat.

Musikalische Früherziehung ist ein attraktives und bewährtes vorschulisches Lernangebot zur Förderung der musikalischen Entwicklung. Die Unterrichtsinhalte sind Singen und Sprechen, Bewegung und Tanz, Hören Lernen durch Natur- und Umweltgeräusche und Musik, Improvisieren mit Stimme und Instrumenten, elementare Erfahrungen an Instrumenten und erster Instrumentenbau sowie Kennenlernen unterschiedlicher Musikinstrumente.

Anmeldungen sind ab sofort möglich. Die Anmeldung erfolgt online unter www.sprockhoevel.de/rathaus/sport-kultur-weiterbildung/musikschule
Weitere Informationen erhalten Sie bei der Musikschulverwaltung unter 02339/917-153 sowie unter musikschule@sprockhoevel.de.

%d Bloggern gefällt das: