HARLEYS TOP – VERANSTALTER FLOP

HARLEY MEETING RUHRPOTT 2016, (Foto: RuhrkanalNEWS Holger Grosz)

Hattingen- Gestern in dem LWL Industriemuseum Henrichhütte. Bereits zum 3. Mal öffnet das „HARLEY MEETING RUHRPOTT 2016“ die Tore zum beliebten Motorradtreffen in Hattingen an diesem sonnigem Sonntag. Aber leider nicht für alle, denn scheinbar hat der Veranstalter die Zeichen der Zeit immer noch nicht erkannt oder lebt in einem Paralleluniversum von „Du ja – Du nein“. RuhrkanalNEWS hätte gerne über dieses Motorrad-Spektakel berichte, aber wie bereits in den beiden Jahren zuvor gab es keinen freien Eintritt für die Presse, sprich kein Interesse für eine freie Berichterstattung. Nicht, das wir kein Ticket hätten zahlen wollen, nur manchmal macht eben doch der Ton die Musik.

„Fröhlichkeit“ sieht anders aus.

Trotz Einladung (RuhrkanalNEWS traf sich von einigen Monaten mit dem Veranstalter), oder Vorlage eines gültigen Presseausweises wurde man barsch abgewiesen. Schlimmer noch. Mit Worten „Kauf ne Karte du Spacken…“ wurde dem Kameramann empfohlen die Kamera besser auszuschalten und an andere Stelle mit gestikulierenden Handbewegungen unserem Fotografen ebenfalls der Zugang verwehrt. Auch unsere Akkreditierungsanfrage wurde nicht beantwortet. Ob es nun daran liegt, nur ausgewählte Pressevertreter zuzulassen oder man wirklich angewiesen ist auf jede bezahlte Eintrittskarte bleibt ein Rätsel – So geht man mit der örtlichen Presse nicht um.

Und da sich unser Fotograf, der seine sonntägliche Freizeit opferte um uns ein paar Bilder zu liefern, nicht abwimmeln ließ, gibt es somit nur Bilder von ausserhalb. „Ich glaube mal, da war mehr los als drinnen, denn draußen fuhren die Harley, drinnen standen sie bestimmt rum wie im Geschäft – wie langweilig“, so Holger Grosz, und fügt hinzu: „Draußen war auch der Sound zu hören – drinnen … habe ich nichts gehört.“

Ob die Stimmung draußen besser war als im Hüttengelände, können wir hier mit Sicherheit leider nicht sagen, denn rein kamen wir ja nicht.

Fotogalerie von Holger Grosz

%d Bloggern gefällt das: