BABY- UND KLEINKINDSPRECHSTUNDEN WIEDER IN FAMILIENZENTREN

Familienzentrum Südstadt (Screenshot: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Nach längerer Corona Zwangspause findet die Baby- und Kleinkindsprechstunde ab sofort wieder regelmäßig in den Familienzentren Südring und Lehmkuhle statt: montags zwischen 16 und 17 Uhr im Familienzentrum Südring sowie freitags zwischen 10.30 und 11.30 Uhr im Familienzentrum in der Lehmkuhle. Neben Lisa Wich, die das Beratungsangebot freitags betreut, gibt es einen Neuzuwachs unter den Mitarbeiterinnen: Daniela Bisping wird die Montags-Sprechstunde übernehmen und den Hattinger Eltern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Aufgrund der aktuellen Corona-Regeln ist eine telefonische Terminabsprache vorab notwendig. Daniela Bisping ist telefonisch unter 01573 3214534 und Lisa Wich unter (02324) 570431 erreichbar.

Die Baby- und Kleinkindsprechstunde findet im Rahmen der Angebote der Abteilung Prävention und Frühe Hilfen statt und ist für Hattinger Familien kostenlos. Diese bietet Eltern von Kindern im Alter von null bis drei Jahren die Möglichkeit, alle Fragen und Themen, die in dieser prägenden Zeit auftauchen, zu erörtern und Unterstützung in belastenden Situationen von den Pädagoginnen zu erhalten.

%d Bloggern gefällt das: