16-JÄHRIGE NACH EINBRUCH FESTGENOMMEN

Polizei (Symbolbild: Strohdiek)

Sprockhövel- Eine 16-Jährige brach am Freitagmorgen, gegen 02:00 Uhr, in ein Lebensmittelgeschäft an der Bahnhofstraße ein und wurde gefasst. Ein Sicherheitsdienst erhielt Kenntnis über eine Alarmauslösung an dem Geschäft und machte sich auf den Weg. Vor Ort konnte er eine 16-jährige Sprockhövelerin auf frischer Tat bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Die junge Einbrecherin hatte zuvor mit einem Stein die Scheibe der Schiebetür eingeschlagen und gelangte so in das Geschäft. In dem Geschäft steckte sie Lebensmittel und Kosmetika in zwei Taschen, hierbei wurde sie durch den eintreffenden Sicherheitsdienst gestört. Die 16-Jährige wurde zur Polizeiwache gebracht, wo die zuständige Jugendbehörde informiert wurde.

%d Bloggern gefällt das: