DEFIBRILLATOR FÜR DAS KUNDENZENTRUM DER STADTWERKE

Der neue Defibrillator im Kindenzentrum (Foto: ruhrkanalNEWS)

Hattingen – Die Stadtwerke Hattingen GmbH hat einen Defibrillator (Automatisierter Externer Defibrillator – kurz genannt AED) für das Kundenzentrum in der Hattinger Altstadt angeschafft und in Betrieb genommen. Zusätzlich sind zwei Mitarbeiter in Erster Hilfe ausgebildet und im Umgang mit dem Gerät geschult.

img_15971Man kann nichts verkehrt machen – außer nichts zu tun

Im Gegensatz zu Defibrillatoren aus dem Rettungsdienst oder Kliniken sind AEDs wegen ihrer Bau- und Funktionsweise besonders für Laienhelfer geeignet. Auf Knopfdruck gibt das Gerät dem Ersthelfer exakte Anweisungen, wie vorzugehen ist. Auf die Brust werden zwei Pads geklebt und nur wenn das eingebaute EKG auch ein Herzkammerflimmern entdeckt, wird die Schocktaste zur Abgabe von Stromstößen freigegeben. Sogar den Rhythmus der begleitenden manuellen Herzmassage durch den Ersthelfer gibt das Gerät vor.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market