WEITERHIN TECHNISCHE PROBLEME IM RECHENZENTRUM HAGEN

Wahlbenachrichtigung (Foto: RuhrkanalNEWS)

Ennepe-Ruhr-Kreis- Technische Probleme im Rechenzentrum der Stadt Hagen, das auch die Wahl im Ennepe-Ruhr-Kreis betreut, machen es der Kreisverwaltung sowie allen Stadtverwaltungen im Kreis derzeit unmöglich, Wahlergebnisse zu präsentieren. Das Rechenzentrum hat inzwischen entschieden, die Online-Abrufbarkeit der Daten einzustellen. Damit haben Interessierte keine Möglichkeit, Zwischenergebnisse über den „Votemanager“ abzurufen.

Kommentar hinterlassen on "WEITERHIN TECHNISCHE PROBLEME IM RECHENZENTRUM HAGEN"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: