STABI ÖFFNET WIEDER

Die Stabi in Hattingen (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Die Stadtbibliothek Hattingen öffnet ab heute (22. März 2021) wieder für alle Interessierten unter besonderen Schutzbedingungen. Wer in der Stadtbibliothek nach neuem Lesestoff stöbern möchte, kann unter der Telefonnummer (02324) 3555 mit Angabe der Bibliotheksausweisnummer einen Termin während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek vereinbaren. Wer noch keinen Bibliotheksausweis hat, kann trotzdem einen Termin vereinbaren. Zu dem Termin muss dann der Personalausweis mitgebracht werden, damit ein Bibliotheksausweis erstellt werden kann.

Besucherinnen und Besucher der Stadtbibliothek müssen das ihnen zugeteilte Zeitfenster einhalten, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz tragen und Abstand zu anderen Besuchenden halten.

Nicht möglich sind momentan ein Aufenthalt im Lesecafé, das Lesen von Tageszeitungen, das Lernen in der Stadtbibliothek und das Ausdrucken von Druckaufträgen.

Zahlungen sind in der Stadtbibliothek über den Kassenautomaten oder mit Bankkarte möglich

Der Bestell- und Abholservice wird weiterhin angeboten. Mit diesem Service ist die Ausleihe von Medien kontaktlos möglich. Interessierte können sich mit einem gültigen Bibliotheksausweis bis zu zehn Medien zusammenstellen lassen. Einfach im OnlineKatalog der Stadtbibliothek über die Homepage die verfügbaren Wunschmedien aussuchen (ohne Gewähr, dass alle Medien verfügbar sind) und zusammen mit dem Namen und der Ausweisnummer an mailen schicken oder telefonisch unter (0 23 24) 204 3555 (Mo, Di, Do, Fr 10 Uhr bis 18 Uhr) bestellen. Sobald das Medienpaket zusammengestellt ist, erhält man einen Abholtermin.

Die Außenrückgabe steht auch weiterhin zur Verfügung. „Das Team und ich – wir freuen uns darauf, die Besucherinnen und Besucher wieder in der Bibliothek begrüßen zu können“, betont Bibliotheksleiterin Anke Link.

%d Bloggern gefällt das: