SOMMERKONZERT DER MUSIKSCHULE

Das Gebäude der Grundschule Börgersbruch. (Foto: Höffken)

Sprockhövel – Am Mittwoch, den 12. Juni 2024, findet um 18.00 Uhr das Sommerkonzert der Musikschule im Forum der Grundschule Börgersbruch statt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

24 Schülerinnen und Schüler der Klavierklasse von Heike Quade spielen ein interessantes und abwechslungsreiches Programm. Auch Kinder, die am Programm „JeKits-Jedem Kind ein Instrument“ teilnehmen, zeigen ihr erstes Können. Sie präsentieren Werke des Barocks von Johann Sebastian Bach, der Klassik von Ludwig van Beethoven und Wolfgang Amadeus Mozart, der Romantik von Felix Mendelssohn-Bartholdy und Frédéric Chopin sowie des Impressionisten Claude Debussy. Die jüngeren Schüler*innen spielen Kinderlieder, Boogies und Rock´n Rolls. Auch bekannte Hits wie „Sugar“ von Robin Schulz, „Crazy little Thing“ von Queen und „Howling at the Moon“ von Milow sowie die Filmmusik von „Harry Potter“ und „Fluch der Karibik“ stehen auf dem Programm.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist wie immer frei.

Kommentar hinterlassen on "SOMMERKONZERT DER MUSIKSCHULE"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.