SOMMERFERIENPROGRAMM DER STADT

Das Hattinger Rathaus (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Das Programmheft für den Hattinger Ferienspaß 2020 ist bereits erstellt und ausgedruckt. Die Abteilung Jugendförderung und Jugendkultur hat für die diesjährigen Sommerferien wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Viele Vereine und Verbände engagieren sich ehrenamtlich und haben ebenfalls tolle Aktionen zusammen gestellt.

Aufgrund der aktuellen Situation kann der Vorverkauf für das Sommerprogramm nicht wie geplant am Samstag, den 25. April in der Realschule Grünstraße stattfinden. Die Mitarbeitenden haben das Programmheft schon auf der Homepage der Stadt Hattingen zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen zum Vorverkauf folgen noch. Fragen können per E-Mail an l.vavra@hattingen.de gerichtet werden.

„Wir befinden uns momentan natürlich alle noch in einem Schwebezustand. Niemand kann sagen, ob die geplanten Veranstaltungen für Ende Juni und Anfang Juli aufgrund der Corona-Krise auch stattfinden werden. Wir sind aber optimistisch, dass wir unser geplantes Sommerferienprogramm für die Kinder auch umsetzen können“, erzählt Lisa Vavra, Mitarbeiterin der Jugendförderung.

%d Bloggern gefällt das: