PILZBEFALL AN AHORN UND EICHE

Pilzbefall in Welper (Foto: Stadt Hattingen)

Hattingen- Bei der letzten turnusmäßigen Baumkontrolle wurde festgestellt, dass zwei große Bäume in Welper aufgrund von Pilzbefall am Stamm gefällt werden müssen. Dabei handelt es sich um einen großen Ahorn im Park Diepenbeck, der sich zwischen der Kita und Spielplatz befindet und einer Eiche in der Welperstraße 17.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Zwei Bäume werden in Welper gefällt

„Beide Bäume sind vom sogenannten Lackporling befallen, ein Pilz der auch die Wurzeln angreift. Da die Standfestigkeit nicht mehr gewährleistet werden kann, müssen wir die Bäume zeitnah fällen“, erklärt Baumkontrolleur Uwe Kleinschmidt.

Die städtischen Mitarbeiter fällen beide Bäume planmäßig in den kommenden zwei Wochen.