MUSIKALISCHE WELTREISE MIT “QUODLIBET”

Das Ensemble „Quodlibet“ der Musikschule Hattingen (Foto: Stadt Hattingen)

Hattingen-  Auf der Reiseroute: Regensburg, Ungarn, der Balkan und Amerika. All das an einem Abend und bequem aus der Evangelischen Kirche Witten-Buchholz, Buchholzer Str. 31; Das Ensemble „Quodlibet“ der Musikschule Hattingen lädt am Sonntag, 30. Juni 2024 ab 16 Uhr zum Konzert „Musikalische Weltreise“ ein.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Ensemble „Quodlibet“ steht in den Startlöchern

Das Instrumentalensemble hat ein vielseitiges Programm unter der Leitung von Christiane Büscher einstudiert. Es wird Folklore aus unterschiedlichen Ländern gespielt – musikalisch reist die Zuhörenden nach Regensburg, Ungarn und den Balkan, aber auch nach Amerika. Jeweils passend setzt das Ensemble das vielfältige Instrumentarium ein: Von Geige, Bratsche, Klarinette, verschiedenen Blockflöten, Gitarre, Bass, Percussion, E-Piano bis zum Vibraphon dürfen sich die Gäste auf viele unterschiedliche Instrumente freuen. Mal schwungvoll, mal besinnlich soll der musikalische Nachmittag werden.

Der Eintritt ist frei. Vor dem Konzert gibt es ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen vom Bündnis für Buchholz im Gemeindesaal.

Kommentar hinterlassen on "MUSIKALISCHE WELTREISE MIT “QUODLIBET”"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.