KUNSTRAUM TUNNEL

 Kunstraum Tunnel

„Eine Nacht im KUNSTRAUM TUNNEL“. So nennt sich das neue Werk des Hattinger Aktionskünstlers Thomas Schulte, das am 22. August im Schulenbergtunnel große Aufmerksamkeit erregte. Etwa 500 Besucher erlebten gemeinsam mit dem Künstler Thomas Schulte, der Tänzerin Roshanak Morrowatian und der Musik von Wolf Codera „Eine Nacht im KUNSTRAUM TUNNEL“.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

%d Bloggern gefällt das: