KOSTENLOSE ONLINE RÜCKENSCHULE DES ST. JOSEF HOSPITAL STARTET

St. Josefs Hospital in Bochum (Foto: St. Josef)

Bochum- Schmerzen im Rücken? Der Nacken macht Ärger? Der Spinalkanal ist verengt? Für Millionen von Patienten ist der Informationsbedarf groß. Präsenzveranstaltungen jedoch werden wegen der Corona-Krise vorerst nicht stattfinden können. Vor diesem Hintergrundhat die Universitätsklinik für Orthopädie im St. Josef-Hospital Bochum unterTitel „Rückenvisite Ruhr“ ein völlig neues Format entwickelt: Ab dem 8. Januar 2021 wird in einem festen Rhythmus alle zwei Monate online eine interaktive Live Veranstaltung angeboten, die jeder Patient und jeder Interessierte leicht von zuhause kostenlos verfolgen kann.

Referieren wird der Direktor der Klinik, Prof. Tobias Schulte sowie Spezialisten aus seinem Team. Am Ende jedes Vortrags können Fragen gestellt werden. Die Veranstaltung findet jeweils freitags von 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr statt. Im Mittelpunkt des ersten Halbjahres stehen der Schmerz sowie wichtige Übungen, die man zur Entlastung und Stabilisierung des Rückens selber machen kann.

Es geht los am 8. Januar 2021 mit der Frage: „Woher kommt der Schmerz?“ Alle weiteren Themen sowie Einzelheiten zur kostenlosen Anmeldung können leicht über die Internetseite des Projektes abgerufen werden.

%d Bloggern gefällt das: