ITALIENISCHE WOCHE IM ALTENHEIM ST. JOSEF

Die italienische Sängerin Floriana Di Luca (Foto: TAS)

Hattingen- In der kommenden Woche steht das Hattinger Pflegeheim St. Josef ganz im Zeichen Italiens: Am Montag (23. August 2021)) kommt Peppi mit seinem Eiswagen und bringt leckeres italienisches Eis, um den Bewohnerinnen und Bewohnern den Tag zu versüßen. „Wir sind gespannt, ob die Sonne sich endlich mal wieder sehen lässt und den passenden Rahmen zur Veranstaltung gibt“, freut sich Cathrin Thane vom Sozialdienst auf das Kommen des „Eiskünstlers“.

Nach dem kühlen Genuss am Montag geht’s am Mittwoch (25. August 2021) um 16 Uhr heiß weiter: Limetti, das Kaffeemobil der Pfarrei St. Peter und Paul, wird im Garten der Einrichtung erwartet und unterschiedliche Kaffeesorten ausschenken. Catrin Thane: „Das knallgrüne dreirädrige Ape-Fahrzeug – auch als Vespacar bekannt – ist ein echter Hingucker, da freuen wir uns schon sehr drauf. Dazu werden wir alle italienischen Sommerhits einspielen, die wir kennen und von denen gibt es ja eine ganze Reihe!“

Höhepunkt der italienischen Woche ist dann am Freitag (27. August 2021) um 16 Uhr der Auftritt von „I Gondolieri“: Mit diesem Projekt stellt die italienische Sängerin Floriana Di Luca eine außergewöhnliche Mischung italienischer Musik vor, quer durch die Genres, von Pop über Schlager bis Oper. Verbunden ist das alles mit jeder Menge typischen italienischen Charmes, einer großzügige Portion Lebensfreude, einer Prise Selbstironie im Spiel mit den italienischen Klischees und – naturalmente – mit vielen schönen Tönen der Stimme wie der Instrumente.

%d Bloggern gefällt das: