DIRK GLASER – DER „GRÜN ORIENTIERTE“ BM-KANDIDAT VON CDU UND FDP

Bürgermeister Dirk Glaser (parteilos) im RuhrkanalNEWS Studio (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen – Am 13. September findet in NRW die Kommunalwahl statt. Auch in Hattingen werden Stadtrat und Stadtoberhaupt neu gewählt. Auf Ruhrkanal.NEWS stellen sich die Bürgermeisterkandidaten vor.

Amtsinhaber Dirk Glaser (parteilos), hat bereits zu Jahresbeginn seinen Hut erneut in den Ring geworfen. Der Mann, der gerne auf Reisen ist, liebt seine Heimatstadt Hattingen und will ihre Entwicklung weiterhin aus dem Chefsessel im Rathaus heraus begleiten. Der Mann, der gerne das Drama in der Oper liebt, versteht sein Amt als Moderator und sich selbst als Teamplayer.

Dr. Anja Pielorz interviewt Bürgermeister Dirk Glaser. Nicht nur der Hintergrund ist grün…(Foto: RuhrkanalNEWS)

Aber – so sagt er von sich selbst – es komme auch der Entscheidungsträger in ihm nicht zu kurz. Waren es bei der letzten Kommunalwahl noch drei Parteien, die den parteilosen Kandidaten Glaser unterstützten, treten die Grünen in diesem Jahr mit einem eigenen Kandidaten an. Der Amtsinhaber sieht sich dennoch „grün orientiert“ und zählt im Interview viele Beispiele auf.

Vor der Kamera äußert sich Glaser auch zum Bürgermeisterkandidaten der SPD. Ideen für die Zeit nach dem 13.September, wenn er sein Ziel nicht erreichen würde, hat er schon. Aber: „Ich trete an, weil ich gewinnen will“, sagt Glaser.

Kommunalwahl 2020 – Bürgermeisterkandidat Dirk Glaser stellt sich den Fragen im RuhrkanalNEWS Studio

Kommentar hinterlassen on "DIRK GLASER – DER „GRÜN ORIENTIERTE“ BM-KANDIDAT VON CDU UND FDP"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: