BÜRGER- UND HILFETELEFON GEHT MORGEN AN DEN START

Collage: RuhrkanalNEWS

Hattingen- Neben dem Bürgertelefon, das morgen (Mittwoch) an den Start gehen soll, wird die Stadt ein zusätzliches „Hilfe-Telefon“ einrichten. Es soll Hilfe für die Menschen organisieren, die Probleme haben sich aus eigener Kraft zu versorgen. 

Während das öffentliche Leben mehr und mehr zum Erliegen kommt, wird in der Stadtverwaltung an der Einrichtung eines Hilfetelefones unter Federführung des Seniorenbüros gearbeitet. Ziel ist es, Menschen, die zu den Risikogruppen gehören, notwendige Hilfen anzubieten, wie zum Beispiel Besorgungen, Ausführen des Haustiers und anderes.

Das Hilfe-Telefon wird unter anderen von den Mitarbeiterinnen des Seniorenbüros betrieben. Hier sollen alle Hilfegesuche und Hilsangebote eingehen. Die Hilfe wird hier koordiniert. Bürgerinnen und Bürger,die helfen wollen, sollten sich per Email wenden an seniorenbuero@hattingen.de

Fachbereichsleiterin Stephanie Berkermann: „Bitte Namen, Adresse, Telefonnummer angeben! Wir melden uns, sobald Hilfe benötigt wird! Auch wer Menschen kennt, die Hilfe in Anspruch nehmen müssen, kann helfen, indem er diese Informationen weitergibt.“

Anfragen von Hilfesuchenden sollen an das allgemeine ab Mittwoch erreichbare Bürgertelefon von montags bis freitags 8 bis 18 Uhr gerichtet werden unter 02324 5909-5000. Die Hilfeersuchen werden dann weitergeleitet.

Kommentar hinterlassen on "BÜRGER- UND HILFETELEFON GEHT MORGEN AN DEN START"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: