16-JÄHRIGER AUS HERDECKE WIRD VERMISST

Die Polizei fahndet (Grafik: Polizei EN)

Der 16-jährige Vermisste wird von seiner Mutter vermisst gemeldet. Er verließ am 19. Juni 2021 in den Abendstunden die Wohnung. Er erzählte seiner Mutter, dass er bei einem Freund schlafen wolle. Am nächsten Tag kam er nicht wie verabredet nach Hause. In einer Sprachnachricht teilte er mit, auch später nicht zurückkehren zu wollen. Seine Freude bekamen eine Nachricht mit dem gleichen Inhalt. An den Orten, an denen er sich normalerweise aufhält, wurde er bisher nicht angetroffen. Auch bei seinen Freunde blieb die Suche erfolglos.  Die Polizei geht davon aus, dass sich der Jugendliche im Bereich Wetter an der Ruhr oder in der angrenzenden Nachbarstadt Herdecke aufhält.  Mehrere Fotos des Vermissten finden Sie auf der Homepage des LKA.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
%d Bloggern gefällt das: