WENN KINDER NICHT LERNEN WOLLEN – ELTERNTREFF IM ALTEN RATHAUS

Veranstaltungsort Altes Rathaus (Foto: Stadt Hattingen)

Hattingen- Das Elterntreffen im Dezember widmet sich dem Thema „Das brauch‘ ich doch eh nicht!“ – Wenn Kinder nicht lernen wollen. Am Mittwoch, 11. Dezember erhalten interessierte Eltern von 19 bis 20.30 Uhr im Alten Rathaus am Untermarkt 9 einen Überblick über Gründe für eine mangelnde Lernmotivation und Wege, diese zu verbessern.

Eine der Grundvoraussetzungen für schulischen Erfolg ist die Bereitschaft, auch über den Unterricht hinaus Lern- und Hausaufgabenzeiten wahrzunehmen, um den Schulstoff zu wiederholen und zu vertiefen. Insbesondere jüngere Kinder verfügen dabei noch nicht über die Möglichkeit, sich selbst zu motivieren. Sie sind darauf angewiesen, dass die richtigen Rahmenbedingungen für sie geschaffen werden.

Verweigern Kinder das regelmäßige Üben, kann dies schnell zur familiären Belastungsprobe werden. Die Folge sind meist langwierige Diskussionen, Frust und Tränen, Hausaufgaben und die Vorbereitung von Klassenarbeiten werden im schlimmsten Fall zum täglichen Streitpunkt.

Um Lösungen zu finden, ist es zunächst wichtig, sich auf die Suche nach den Ursachen zu begeben und auch den eigenen Umgang mit der Lernsituation zu hinterfragen.

Durch den Abend begleitet die Eltern Anna Wohl, Lerntrainerin am Institut für Diagnostik und Lerntraining (I.D.L.).

Kommentar hinterlassen on "WENN KINDER NICHT LERNEN WOLLEN – ELTERNTREFF IM ALTEN RATHAUS"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market