WAHLABEND IM RATHAUS ERLEBEN

Sonntag wurde gewählt (Symbolbild: RuhrkanalNEWS)

Hattingen – Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen sich über den Wahlverlauf im Rathaus zu informieren. Am Sonntag, den 13. September werden der Bürgermeister von Hattingen und der Landrat oder die Landrätin des Ennepe-Ruhr-Kreises gewählt.

Damit alle interessierten Hattingerinnen und Hattinger den Verlauf der Wahlen verfolgen können, wird es im Foyer des im Rathauses am Sonntag die Möglichkeit geben, ein wenig Wahl-Atmosphäre zu schnuppern. Per Beamer werden die Zahlen auf eine große Leinwand projiziert.
Die Wahlergebnisse und die Zwischenergebnisse können auch auf hattingen.de/wahl2015 abgerufen werden. Mit den ersten Ergebnissen aus den Wahllokalen rechnet die Stadt ab 18.30 Uhr.

Bis heute Mittwoch, 9. September haben von den 46.416 Wahlberechtigten bereits 5.427 Briefwahlunterlagen angefordert.

Die Stadt weist darauf hin, dass der Parkplatz am Rathaus auf dem Innenhof am Wochenende für die Wahlhelfer reserviert ist und ab Freitag gesperrt wird. Wegen der Kirmes stehen die Stellplätze auf dem Rathausplatz gar nicht und auf dem großen Parkplatz an der Roonstraße nur eingeschränkt zur Verfügung.

Auch auf Ruhrkanalnews kann man den Wahlverlauf miterleben. Unter BM-Wahl 2015 werden Interviews, Meinungen und Geschehnisse rund um die Wahl ab 18 Uhr zu sehen sein.

%d Bloggern gefällt das: