VERWIRRTER MANN RANDALIERT IM KREISHAUS

Polizei (Symbolbild: RuhrkanalNEWS)

Schwelm– Am 04.06.2018, gegen 12.45 Uhr, randalierte ein 38-jähriger Mann aus Schwelm lautstark in einem Büro des Ausländeramtes an der Hauptstraße. Er warf einen Schreibtisch um und bedrohte mehrere Mitarbeiter. Die eingesetzten Polizeibeamten trafen ihn im Flur an und nahmen ihn aufgrund seines verwirrten und aggressiven Verhaltens in Gewahrsam. Hierbei leistete der Mann erheblichen Widerstand und versuchte mehrfach sich loszureißen. Das zuständige Ordnungsamt wurde verständigt und ordnete eine Einweisung in ein nahe gelegenes Krankenhaus an.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market