STARTSCHUSS FÜR NEUES STADTWERKE KUNDENZENTRUM

Hier entsteht das neue Kundenzentrum der Stadtwerke (Foto: Strohdiek)

Hattingen- Das Team des Kundenzentrums ist gekommen, um sich die neue Wirkungsstätte anzusehen. Nur wenige Meter vom aktuellen Kundenzentrum entfernt entsteht die neue Geschäftsstelle in der Heggerstraße 5. Hier haben die Kundenberater zukünftig mehr Platz, um Gespräche rund um die verschiedenen Produkte der Stadtwerke Hattingen führen zu können.

Kristin Berenguel Gomez, Steven Scheiker, Martin Kuhlmann und Heike Ciobanu (v.l.n.r.) freuen sich aufs neue Kundenzentrum (Foto: Strohdiek)

Die bisherige Geschäftsstelle, wenige Meter entfernt am Obermarkt, ist inzwischen nicht mehr zeitgemäß. Die neue wird mit der doppelten Fläche großzügig genug sein, um auch Haustechnik zu präsentieren. Außerdem soll für Zeiten hoher Auslastung ein weiterer Beraterplatz hinzukommen. „Wir werden an einer Wand ein schematisches Wohnhaus aufbauen und mit verschiedenen Geräten wie z.B. einer Wallbox für Elektrofahrzeuge oder einer Solaranlage mit Batteriespeicher versehen. Es wird Energieberatertage geben, an denen wir interessierte Kunden gezielt informieren können. Der Kunde bekommt einen Eindruck, wie die unterschiedlichen Geräte miteinander arbeiten“, schildert Vertriebschef Steven Scheiker die Ideen der Stadtwerke. Gleichzeitig wird es endlich vernünftige Sozialräume für die Mitarbeiter geben. Nicht zu unterschätzen ist die größere Zahl der Laufkunden, die am neuen Ladenlokal vorbeikommen. Der genaue Eröffnungstermin steht noch nicht fest. Die Planer gehen davon aus, dass die Arbeiten bereits im April beendet sind. Dieser Plan geht aber nur auf, wenn keine unerwarteten Arbeiten zu erledigen sind, mit denen man bei alten Gebäuden immer rechnen muss.

%d Bloggern gefällt das: