SCHIMANSKI FILMABEND IM LWL-HÜTTENKINO

Der Eingang zum LWL-Hüttenkino (Foto: RuhrkanalNEWS)

 Hattingen – Heute Abend präsentieren der Förderverein des LWL-Industriemuseums Henrichshütte Hattingen und der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) wieder ein tolles Hüttenkino Programm. Eintritt ist wie immer frei und leckeres Popcorn und Getränke gibt es auch.

Um 19 Uhr gibt es drei Tatort-Folgen mit dem Duisburger Kommissar Horst Schimanski (Götz George) auf der Leinwand. Dazwischen gibt es jeweils eine kurze Pause. „Eine Hommage an einen der großen Ruhrgebiets-Schauspieler“, so Rainer Thiemeier vom Förderverein des LWL-Industriemuseums Henrichshütte.

Beim nächsten Filmabend am 18. September präsentiert der Regisseur Rainer Komers zwei seiner Produktionen, in denen es um Industriearbeit im Ruhrgebiet und in einem Bergbaugebiet in den USA geht.

Veranstaltungsort:

LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen, Werksstraße 31-33, 45527 Hattingen

www.lwl-industriemuseum.de

Web Design BangladeshBangladesh Online Market