ONLINE WEITERBILDUNG MIT DER IHK MITTLERES RUHRGEBIET

Industrie- und Handelskammer Mittleres Ruhrgebiet in Bochum (Foto: IHK)

Ruhrgebiet- Alles auf einen Blick: Der „BiC-Schlauplaner“ für das erste Halbjahr 2020 liegt druckfrisch vor. Dort finden sich alle Seminare, Zertifikatslehrgänge und Aufstiegsqualifizierungen, die vom BildungsCentrum (BiC) der IHK Mittleres Ruhrgebiet angeboten werden.

Die IHK richtet ihren Weiterbildungsfokus ganz bewusst auf Zukunftsthemen in den und für die Unternehmen der Region. Natürlich gibt es weiterhin die „Klassiker“ der Aufstiegsfortbildung im Angebot – etwa den Wirtschaftsfachwirt – und die bewährten IHKZertifikatslehrgänge sind weiterhin buchbar, aber der BiCSchlauplaner greift auch Megatrends auf. Ist auf Zukunft ausgerichtet. Gerade in den Themenfeldern „Personalmanagement und Führung“ oder „Digital Business“ und natürlich bei „New Work“. Auch zeitgemäße Webinare haben als Lernform einen viel größeren Stellenwert als früher – man kann also bei vielen Angeboten „locker“ daheim am Computer lernen und muss nicht zu den Seminaren in die IHK kommen.

Der BiC-Schlauplaner ist in einer Auflage von 30.000 Exemplaren erschienen und kann zusätzlich jederzeit
heruntergeladen werden. Wer ein Exemplar geschickt haben möchte, wendet sich direkt an Marc Hüffmann vom BiC entweder unter Tel. 0234 9113-125 oder per E-Mail: hueffmann@bochum.ihk.de


Kommentar hinterlassen on "ONLINE WEITERBILDUNG MIT DER IHK MITTLERES RUHRGEBIET"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market