LYRIK UND LIEDER = LYRIKLIEDER

C.A.P. Lyriklieder (Foto: Pressefoto C.A.P.)

Hattingen/Bochum – Ulrich West, Musiktherapeut aus Hattingen, hat eine neue Leidenschaft. Lyrik und Lieder. Den Hattingern bestens bekannt als Keyboarder bei „Herr Meyer Band“, haut West nun seiner neuen Musikerformation C.A.P. in die Tasten. Und das mit großem Erfolg denn die Show, die die acht Musiker aus Bochum abliefern, kann sich wirklich sehen und hören lassen. Konzerte, meist in ehemaligen Gotteshäusern, sind im nu ausverkauft. So geschehen vergangenen November in der St. Nikolauskirche in Wattenscheid.

An den Erfolg des letzten Jahres anknüpfend, gibt es nun ein CD-Release-Konzert abermals in Wattenscheid. C.A.P. wird dort die neue CD vorstellen. Die Lyriklieder der Gruppe aus Bochum sind rockig-popig vertonte Gedichte von Dichtern wie Novalis, Goethe, Borchert, Kästner, Nietzsche oder Brecht. Aber manchmal sind diese auch in melodischen Balladen verpackt, unterbrochen von gesprochenen Texten, die das Gesamtkonzept der Musiker abrunden. Und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Man darf gespannt sein, auch auf weitere Konzerte. Vielleicht sogar mal in Hattingen.

C.A.P. eine Band stellt sich vor:

Termin: CD-Release-Konzert am Samstag, den 16.04.2016, Alte Kirche, Alter Markt 5, in 44866 Bochum-Wattenscheid
Eintritt: 10,- € / Beginn: 21:00 Uhr / Einlass und Catering: 20 Uhr

Karten an den Vorverkaufsstellen in Wattenscheid: PickUp-Kiosk am Höntroper Bahnhof, DERPART am August-Bebel-Platz und der Pampus-Apotheke in Eppendorf, in Hattingen in der Musikinstrumententruhe in der Emschestraße.

Mehr Infos auf: www.lyriklieder.de oder Mail an info@ulrich-west.de

%d Bloggern gefällt das: