KUNDENZENTRUM DER STADTWERKE IST UMGEZOGEN

Hell und freundlich wird das neue Kundenzentrum in der Heggerstraße (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Alles neu macht der Mai. Seit dem 4. Mai ist das Kundenzentrum der Stadtwerke Hattingen an neuer Stelle wieder geöffnet. Da die Gesundheit der Kunden und Mitarbeiter nach wie vor oberste Priorität hat, halten die Stadtwerke sich selbstverständlich konsequent an alle Sicherheits- und Hygienevorschriften.

Nachdem der alte Standort am Obermarkt zu klein für die zunehmende Anzahl an Beratungsgesprächen geworden ist, haben sich die Stadtwerke mitten in der Fußgängerzone auf der Heggerstraße neu eingerichtet.

„Wir haben hier jetzt fast die doppelte Fläche zur Verfügung. Das gibt Raum für zusätzliche Beraterplätze sowie eine tolle Ausstellungsfläche für unsere Energieeffizienzprodukte“ freut sich Steven Scheiker, Leiter Markt und Vertrieb der Stadtwerke. Auf einer großen Wand kann sich der Kunde ein Bild über die künftige energetische Ausrichtung seines Hauses machen. Neben originalen Hausanschlüssen, wie sie von den Stadtwerken verbaut werden ist ein komplettes und originalgetreues Modell einer effizienten Hausinstallation vorhanden. Die Energieberater erklären so das Zusammenwirken von Brennwertanlage, Wärmepumpe sowie Photovoltaik und Solarthermie. Eine Wallbox für Elektroautos wie sie von den Stadtwerken angeboten wird, ist ebenfalls ein Teil der Ausstellung.

„Alles was wir hier zeigen, bieten wir unseren Kunden auch an. Individuelle Lösungen, zum Beispiel mit Heizkostenverteilern die per Funk ausgelesen werden oder Wärmemengenzählern für größere Objekte stellen für unsere Planer kein Problem dar. Wir freuen uns über neue Herausforderungen“ ergänzt Scheiker.

Für besondere Beratungssituationen ist ein eigenes Büro eingerichtet worden, sodass auch vertrauliche Gespräche diskret und in Ruhe geführt werden können. Auch an eine Kinderspielecke wurde gedacht, damit sich der Nachwuchs nicht langweilen muss.

Das Team der Stadtwerke Hattingen berät Montag bis Mittwoch von 08:00 bis 16:00 Uhr, donnerstags bis 18:00 Uhr und freitags bis 13:00 Uhr. Rechnungen und Abschläge können in dieser Zeit vor Ort per EC-Karte gezahlt werden. Telefonisch sind die Stadtwerke nach wie vor von Montag bis Freitag von 08:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

%d Bloggern gefällt das: