HERBSTPUTZ BEI BIOTONNEN

Hattinger Abfalltonnen (Symbolfoto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen – Die Stadt lässt die Biotonnen putzen. Zwischen Montag, dem 2. September und Donnerstag, dem 12. September fährt wieder das Spülmobil durch Hattingen und reinigt die Tonnen. In der Woche vom 2. bis 5. September ist Bezirk 1 bis 4 an der Reihe. Vom 9. bis 12. September folgen Bezirk 5 bis 8. Damit alle Behälter sauber werden, bittet die Stadt darum, die Biotonnen bis zum Tag nach der Lerrung an der Straße stehen zu lassen. Da immer mehr Biotonnen angemeldet worden sind, kann die Reinigung aller Biotonnen nicht mehr am selben Tag der Leerung erfolgen. Falls bis zum nächsten Mittag die Biotonne nicht gereinigt wurde, kann gerne Kontakt mit Fachbereich Stadtbetriebe und Tiefbau aufgenommen werden.
In der Biotonne werden Küchenabfälle, Gartenabfälle, sowie Obst- und Gemüseabfälle gesammelt, welche zu Kompost weiterverarbeitet werden. Um eine umweltschonende Rohstoffnutzung zu ermöglichen, ist es besonders wichtig die Abfälle nicht in Plastiktüten zu sammeln, sondern in Zeitungspapier einzuwickeln.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
%d Bloggern gefällt das: