HATTINGEN ZEIGT SOLIDARITÄT MIT DER UKRAINE

Hattingen- Man könnte sagen, der Horizont war auch mit auf der Kundgebung in Hattingen, denn die strahlende Sonne und der stahlblaue Himmel hat den Rathausplatz in Ukrainischen Landesfarben leuchten lassen. Aber nicht wegen des schönen Wetters sind über 500 Demonstranten:innen zum Rathaus gekommen, der Grund hierfür liefert das Geschehen in der Ukraine, die Aggression Putins, der Krieg in Europa.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Tausende gehen zur Zeit in Deutschland auf die Straße. Auch Hattingen zeigt sich solidarisch mit der Ukraine und setzt mit einer Kundgebung ein deutliches Zeichen gegen den Krieg in Europa!

In bewegenden Worten richten sich Christina Freynik, Leon Reinecke, Anna Neumann und Dietmar Köster an alle Hattinger:innen und nicht nur die.

RuhrkanalNEWS war vor Ort:

%d Bloggern gefällt das: