FESTIVAL “NEXT GENERATION” – LOKALE BANDS NACH VORNE

Das Feuerwehrmuseum in Hattingen (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Warum in der Ferne suchen, wenn das Gute doch so nah ist. Dieses Motto macht sich das neue Format „Next Generation“ zum Motto. Bei dem Festival werden ab sofort jährlich Bands aus der Region präsentiert. Den Auftakt bilden „Chronic Youth“ und „Snowfall in June“. Beide Bands kommen aus Hattingen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

„Chronic Youth“ steht für einen Sound, den mal wohl eher in Venice Beach als im Ruhrpott verorten würde. Butterweiche Synthies werden abgelöst von funkigen 70s Gitarren, die sich verspielt ihren Weg um treibende Drums und wabernde Basslines bahnen. Ein Soundtrack für einen Roadtrip der Sonne hinterher. 

„Snowfall in June“ sind Nostalgiker, die den Blick nach vorne nicht scheuen. Indie-Folk-Pop, der Lust auf mehr macht: Schlagzeug trifft hier auf Bass, dazu Klavier und Gitarren samt steiler Stimmen.

Das Festival findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe #HatMusik am Samstag, 13. Mai 2023 im Feuerwehrmuseum Hattingen statt. Programmstart ist um 19 Uhr, der Eintritt beträgt zehn Euro, ermäßigt sieben Euro. Eintrittskarten können unter folgender Telefonnummer für die Abendkasse reserviert werden: (02324) 204 3511, -13, 3522 oder 3555.

Reservierung für Karten gibt es per Mail oder im Vorverkauf in der Stadtbibliothek, Reschop Carré 1.