BRAND AN EINEM WEIHNACHTSMARKTSTAND

Hattingen – Am heutigen Montag Abend wurde eine brennende Verkaufsbude auf dem Hattinger Weihnachtsmarkt gemeldet. Um 21.44 Uhr rückten die hauptamtlichen Kräfte zusammen mit der freiwilligen Einheit aus Mitte zur Langenberger Straße aus. Hier befand sich ein Entstehungsbrand unter einem Verkaufsanhänger. Durch das schnelle Eingreifen der Brandschützer konnte eine Brandausbreitung verhindert werden. Nach den Löscharbeiten kontrollierten die Einsatzkräfte den Verkaufsstand mit einer Wärmebildkamera. Nach einer halben Stunde konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market