ALTSTADTFEST 2019 – DAS ERSTE SOMMERFEST DES JAHRES

WHO THE FOO (Foto: RuhrkanalNEWS)

Gerorg Hartman und Dirk Glaser stoßen auf ein gutes Altstadtfest 2019 an (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Nicht wenige Hattinger hatten auf den (fast traditionellen) Regenschauer zur Eröffnung gewettet. Sie alle haben verloren. Es war angenehm, geschmeidige 20°C, leichter Wind und die Sonne war nicht von Wolken bedeckt. Genau so, wie sich die Veranstalter den Auftakt zum Altstadtfest gewünscht haben. Und es soll sommerlich bleiben. Sonntag sollen die Temperaturen sogar bis auf mehr als 30°C steigen.

Überall in der Stadt genossen die Menschen das sommerliche Wetter (Foto: RuhrkanalNEWS)

Entsprechend gelöst und gutgelaunt eröffnen Bürgermeister Dirk Glaser und Stadtmarketingchef Georg Hartmann auf der Bühne am Kirchplatz das Altstadtfest 2019. Der obligatorischen Dank an alle Sponsoren und Helfer wird von beiden Offiziellen von der Bühne geäußert. Doch der Bürgermeister ist mit sich selbst anschließend nicht zufrieden. „Ich habe vergessen die Anwohner ausdrücklich zu erwähnen, die die Einschränkungen während des Festes hinnehmen“, sagt Dirk Glaser und bittet ausdrücklich darum, diesen Dank hier nachzutragen. Das ist aber auch der einzige, kleine Wehrmutstropfen am Eröffnungstag.

Volle Straßen rund um den Kirchplatz (Foto: RuhrkanalNEWS)

Der Bürgermeister flaniert nach dem offiziellen Teil mit seiner Gattin über das Fest, er ist an allen Bühnen anzutreffen und genau wie alle anderen Besucher erlebt er eine entspannte Stimmung. Alle, Künstler wie Gäste, genießen die sommerliche Stimmung. Trotz der lauten Live-Musik ist es abseits der Bühnen ruhig. Die Menschen unterhalten sich, essen und trinken gemeinsam und am Steinhagen umlagern sie die verschiedenen Verkaufsstände.

Und die gute Stimmung bleibt bis in die Abendstunden. Ob bei „Alex Auer & the Detroit Blackbirds“ auf der Sparkassenbühne, „Who the Foo“ am Bunker oder The Resolution Reggaeband im Krämersdorf – es könnte nicht besser sein. Es wird gefeiert und getanzt denn für jeden Musikgeschmack ist am ersten Altstadtfestabend etwas dabei.

Auch die anwesenden Polizeikräfte sind erfreulich unbeschäftigt. Es gibt wohl niemanden, der sich nicht wünscht, dass das bis zum Ende des Altstadtfestes so bleibt.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market