HÄNSEL UND GRETEL IN HATTINGEN – STADTWERKE VERLOSEN KARTEN

Hänsel und Gretel Symbolbild (Foto: Theater Erfurt)Hänsel und Gretel Symbolbild (Foto: Theater Erfurt)

Hattingen – Hänsel und Gretel gehört zu den meist erzählten Märchen. Hexe und Lebkuchenhaus haben ihren Zauber bis heute nicht verloren. Die Music-Factory Hattingen vermischt nun das Märchen der Gebrüder Grimm mit Humperdincks Oper und bringen die Geschichte in die heutige Zeit. Die Music-Factory Hattingen zeigt nun am 26. November, dass weder Humperdincks Oper noch das Märchen der Gebrüder Grimm etwas von ihrem Zauber verloren haben. Die eigene Inszenierung wartet mit allerlei Überraschungen auf, die man normalerweise in dem Märchen Hänsel und Gretel nicht erwartet.

Die Handlung:

imageDie Mutter von Hänsel und Gretel hat nachdem sie ihre Kinder großgezogen, hat keine Chance mehr auf einen festen Arbeitsplatz bekommen und hangelt sich zur Aufbesserung der Haushaltskasse von Job zu Job. Der Vater sieht die Welt durch eine Rosarote Brille er ernährt die Familie mehr schlecht als recht als Handelsvertreter. Die Kinder anstatt die Mutter zu unterstützen sind eher faul, außer chillen, Computerspiele und allerlei Blödsinn haben die 2 wenig sinnvolles im Kopf. Es kommt wie es kommen musste, eines Tages kommt die Mutter nach anstrengender Arbeit nach Hause und findet ein wahres Schlachtfeld vor. Der darauf folgende Streit eskaliert und die Mutter jagt Hänsel und Gretel aus dem Haus. Die 2 laufen in den Wald immer tiefer und tiefer, am Abend wollen die 2 umkehren aber das Akku von Hänsels Handy ist leer und somit steht den beiden auch keine Navigation mehr zur Verfügung. Die Katastrophe nimmt ihren lauf. Neben Hexe, den 14 Engeln, Tau und Sandmännchen spielen auch Rotkäppchen und die 7 Zwerge eine wichtige Rolle. Neben Musik von Engelbert Humperdinck bringen wir auch bekannte Volkslieder passend zum Stück zu Gehör.

Nach der Aufführung hält das Maskottchen der Stadtwerke-Hattingen „HatWatt“ für alle Kinder im Publikum eine kleine Überraschung bereit.

Die Stadtwerke-Hattingen verlosen je 6 x 2 Karten

Um an der Verlosung teilzunehmen, klickt bitte auf den Facebook Account Stadtwerke-Hattingen ein „gefällt mir“ unter diesem Beitrag und schreibt in die Kommentare, mit wem ihr gerne das Musical besuchen möchtet. Alle die das bis zum Freitag, den 24. November 2017 um 12 Uhr machen, nehmen an der Verlosung teil. Die Gewinner bekommen eine PN und erhalten die Eintrittskarten an der Abendkasse. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Termin: 26.11.2017, Beginn 15:30 Uhr; Einlass 15 Uhr – Veranstaltungsort: Aula Gesamtschule Hattingen, Marxstraße 99 – Eintritt: Erwachsene VVK 6 Euro, TK 10 Euro; Kinder VVK 3 Euro; TK 5 Euro

Vorverkauf: Westfalen Apotheken Welper & Hattingen – oder Online unter: www.music-factory-hattingen.org

Web Design BangladeshBangladesh Online Market