BRANDHERD KOMMT ZUR FEUERWEHR

Erkundungsversuche mit der neuen Drehleiter (Foto: FW Jan heller)
Rollender "Brandherd" an der Feuerwache (Foto: FW Jan Heller)

Rollender „Brandherd“ an der Feuerwache (Foto: FW Jan Heller)

Hattingen – Zu einem nicht alltäglichen Einsatz wurde die Hattinger Feuerwehr heute Morgen alarmiert. Die Einsatzstelle befand sich auf dem Gelände der Hauptwache und der Brandherd war quasi noch auf dem Weg zur Feuerwehr.

Ein nicht alltäglicher Einsatz für die Hattinger Feuerwehr

Was war geschehen? Der Fahrer eines Entsorgungsfahrzeugs bemerkte im Ladebereich Rauch. Da er sich in der Nähe der Hattinger Hauptwache befand, steuerte er diese an. Zuvor setzte er jedoch richtigerweise den Notruf ab. So erwarteten ihn die Einsatzkräfte bereits an der Wache. Über die Drehleiter kontrollierten die Rettungskräfte die Ladung durch die Ladeöffnung auf dem Fahrzeug mit einer Wärmebildkamera. Hier konnte jedoch keine erhöhte Temperatur gemessen werden. Auch die weiteren Kontrollen blieben ohne Ergebnis.
Daher konnte der Fahrer seine Fahrt anschließend wieder fortsetzen.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market